Einbürgerungen
Die Schweiz kennt keine alleinige Staatsbürgerschaft. Jeder Schweizer ist Bürger eines Ortes, wie z.B. Reinach. Weil dieser Ort (Reinach) zu einem Kanton (Basel-Landschaft) gehört und der Kanton (Basel-Landschaft) zur Schweiz, ist man Schweizer bzw. Schweizerin. Aus diesem Grunde müssen sich Bewerber/-innen um das Schweizerische Bürgerrecht beim betreffenden Bürgerrat (in gewissen Gemeinden ist dies der Gemeinderat) melden.

Interessenten um das Bürgerrecht der Gemeinde Reinach orientieren sich bitte an den Erläuterungen auf der entsprechenden Unterseite für Schweizer bzw. ausländische Staatsangehörige. Bitte zögern Sie nicht, bei allfälligen Fragen unsere Geschäftsführerin, Frau Kathrin Beck, unter 061 712 12 24 oder bgr@bgreinach.ch zu kontaktieren.

Die BÜRGERGEMEINDE REINACH BL bietet ausländischen Staatsangehörigen die Möglichkeit, sich das für ein erfolgreiches Bestehen des Eignungsgesprächs notwendige Staatskundewissen durch einen Berufsschullehrer vermittelt zu lassen. Der Staatskundekurs findet an drei Abenden im Bürgersaal an der Kirchgasse 11 statt und kostet CHF 100.- pro Person. Dieser Kurs steht auch allen Interessierten offen, auch ohne Eignungsgespräch, bitte melden Sie sich unter bgr@bgreinach.ch oder unter 061 712 1224.






zurück nach oben